Studium

Lernziele

Neben dem notwendigen Wissen über den Prozess der Entwicklung von Quartieren und Immobilien liegt ein besonderer Schwerpunkt des Masters auf der Entwicklung und Ausbildung der persönlichen Kompetenzen, die der Real Estate and Urban Manager benötigt, um komplexe Stadtentwicklungsprozesse beurteilen und gestalten, Kommunikationsprozesse erfolgreich steuern und die für das Projektmanagement notwendigen Entscheidungen treffen zu können.


Konzeption

Die Konzeption und Entwicklung des Masters wurde gemeinsam mit verschiedenen Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Industrie vorangetrieben.

 Wissenschaftlicher Leiter des Studienprogramms und verantwortlich für die Gesamtkonzeption ist Prof. Kunibert Wachten, RWTH Aachen. Insbesondere die städtebaulichen Themen liegen in seinem Verantwortungsbereich.

Die immobilienwirtschaftlichen Inhalte werden vom Studienleiter Dr. Georg Conzen, Coresis Management GmbH, verantwortet. Die einzelnen Module werden in Abstimmung mit der wissenschaftlichen Leitung oder der Studienleitung inhaltlich von den modulverantwortlichen Dozenten (Hauptdozenten) gestaltet. Mindestens 50 Prozent der Veranstaltungen werden von den Hauptdozenten durchgeführt. Weitere Vorlesungen eines Moduls werden von anerkannten Experten aus Wissenschaft und Praxis gehalten.

Rechtliche Aspekte, Grundlagen und Rahmenbedingungen werden direkt auf jedes Modul abgestimmt, integriert und gelehrt.

Aufbau

Aufbau