Dycker Gespräche

Rückblicke auf die Dycker Gespräche

Rückblick 30.11.2012
Am 30.11.2012 fand das Dycker Gespräch zum Thema: "Zukunft der Quartiersentwicklung" statt.Es diskutierten mit dem Blick aus der Immobilienwirtschaft: Andreas Fuchs, ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, Hamburg |aus der Perspektive der kommunalen Verwaltung: Christoph Hölters, Planungsdezernent der Stadt Neuss | Moderiert wurde die Diskussion von Prof. Kunibert Wachten, Leiter des Institutes und Lehrstuhls für Städtebau und Landesplanung der RWTH Aachen (auf dem Foto rechts, von links nach rechts).Thematisiert wurden die Formate der nachhaltigen Entwicklung, die koordinierte Quartiersentwicklung sowie öffentliches/Kommunales Engagement. Denn die wesentlichen Herausforderungen der Stadtentwicklung im kommenden Jahrzehnt werden auf der Ebene der Quartiere entwickelt werden müssen. Hier stehen die Verwaltung, Kommunen und die Privatwirtschaft vor großen Aufgaben. Hier finden Sie die Pressemitteilung der RWTH International Academy zum Dycker Gespräch als Download